Rollo Messen

1. Messen für Montage vor der Fensternische

Geeignete Produkte

Rollos mit Seitenträgern Typ 1a – 1c
Rollos mit Trägerprofil Typ 2a -2c
Kassettenrollos Typ 3a – 3f + 5a – 5f
Maxi und Duolight
Bei der Montage an der Decke wird die gesamte Fensteröffnung abgedeckt.

Bestellmaße

Bestellhöhe = Höhe Fensternische + Höhe Rollo Mechanik / Rollo Kassette (siehe Produktbeschreibung)
Bestellbreite = Breite Fensternische + 2 cm

Die Stoffbreite ist 30 mm (40 mm bei Duolight und seilgeführten Rollos) (bei Rollo 1M und 3M 50 mm mit Kurbelbedienung 60 mm) geringer als die Gesamtbreite. Beachten Sie bitte immer, dass seitliche Profile auch eine Breite haben, die Sie dazu addieren sollten. Diese finden Sie beim jeweiligen Produkt.

Technische Zeichnung: Montage vor Fensternische Videoanleitung: Montage vor Fensternische

2. Messen für Montage in der Fensternische

Geeignete Produkte

Rollos mit Seitenträgern Typ 1a – 1c
Rollos mit Trägerprofil Typ 2a -2c
Kassettenrollos Typ 3a – 3f + 5a – 5f
Maxi und Duolight
Montage in der Fensternische wird die Fensteröffnung innen abgedeckt.

Bestellmaße

Bestellhöhe = Höhe Fensternische
Bestellbreite = Breite Fensternische – 0,5 cm

Die Stoffbreite ist 30 mm (40 mm bei Duolight und seilgeführten Rollos) (bei Rollo 1M und 3M 50 mm mit Kurbelbedienung 60 mm) geringer als die Gesamtbreite.

Technische Zeichnung: Montage in Fensternische Videoanleitung: Montage in Fensternische

3. Messen für Montage auf dem Fensterflügel

Geeignete Produkte

Rollos mit Seitenträgern Typ 1a – 1c
Rollos mit Trägerprofil Typ 2a -2c
Kassettenrollos Typ 3a – 3f + 5a – 5f
Maxi und Duolight

Bestellmaße

Bestellhöhe = je nach Montage
Bestellbreite = je nach Montage

Die Stoffbreite ist 30 mm (40 mm bei Duolight und seilgeführten Rollos) geringer als die Gesamtbreite. Fenstergriff beachten!

Technische Zeichnung: Montage auf Fensterflügel Videoanleitung: Montage auf Fensterflügel

4. Messen für Montage auf der Fensterglasleiste

Geeignete Produkte

Rollos für Glasleistenmontage Rollo Typ 4a

Bestellmaße Klebe- und Schraubmontage

Bestellhöhe = obere Innenkante Glasleiste + Glashöhe + Höhe der unteren Glasleiste
Bestellbreite = Innenkanten Gleisleite (Scheibenbreite)

Hinweise

Als Glasleiste bezeichnet man den Teil des Rahmens, der die Scheibe "einklemmt". Bei schrägen Glasleisten immer an der zu Ihnen gewandten Seite der Glasfalz messen und nicht direkt an der Scheibe. Fenster mit runden oder mehreckiger Glasfalzleisten sind nicht geeignet.

Technische Zeichnung: Montage auf FensterglasleisteAbmessungen Details: Montage auf Fensterglasleiste Videoanleitung: Montage auf Fensterglasleiste

5. Messen für Montage eines Dachfensterrollos

Geeignete Produkte

Dachfensterrollos Typ 31 oder 32

Bestellmaße für Schraubmontage

Bestellhöhe = Innenkante der Glasleiste an der zu Ihnen gewandten Seite (nicht an der Scheibe)
Bestellbreite = Innenkante der Glasleiste an der zu Ihnen gewandten Seite (nicht an der Scheibe)
Tipp: Geben Sie zusätzlich zum Maß in der "persönlichen Notiz" die Herstellerbezeichnung Ihres Dachfensters an.

Hinweise

Als Glasleiste bezeichnet man den Teil des Rahmens, der die Scheibe "einklemmt". Bei schrägen Glasleisten immer an der zu Ihnen gewandten Seite der Glasfalz messen und nicht direkt an der Scheibe. Die Glasleiste muss eine Tiefe von mindestens 45mm aufweisen. Der Winkel zwischen Galsfalz und Scheibe muss 90 oder 96 Grad betragen.

Abmessungen Details: Messen eines Dachfensterrollos

Download Messanleitung

Messanleitung für Rollos als PDF herunterladen.

Inhalt drucken

Tipps vom Fachmann

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Leistung mit Qualität
  • Günstige Preise
  • Einfache Konfiguration
  • Deutsche Produktion
  • Schnelle Lieferung
  • Top-Qualität
rollo-laden.de bei facebook rollo-laden.de bei Twitter rollo-laden.de bei Youtube rollo-laden.de bei Pinterest zu unserem Blog