News: Sonnenschutz im Büro

Blendung PC-Arbeitsplatz Hitzeschutz im Büro

Deshalb kann zu Recht seitens der Angestellten wie auch im Interesse der Arbeitgeber ein Sonnenschutz im Büro gefordert werden.

Besonders, wenn die Büroräume in den höheren Etagen liegen, kann es heiß hergehen im Sommer und mancher verschwindet vielleicht häufiger in die dunklen und kühlen Kellerräume, um wieder Lachen zu lernen. Schnell kann den Mitarbeitern die Hitze auf das Gemüt schlagen und schlecht gelaunte Angestellte sind bekanntlich weniger produktiv – das sollte nicht nur in den höheren Etagen bekannt sein.

Gerade Büromitarbeiter müssen besonders aufmerksam, kreativ, sorgsam und schnell tätig sein und diese Aktivität und damit Produktivität kann leicht gestört werden durch Hitze sowie Sonnenschein, der den Blick auf den Monitor reflektierend stört. Und wer wegen arger Hitze in den Büroräumen diese häufiger verlassen muss, um ihn kühleren Räumen ohne Fenster Zuflucht zu suchen, kann sich nicht intensiv mit seinen Tätigkeiten am PC befassen, da die notwendigen Kühlpausen die Konzentration und so die Produktivität minimieren.

Die einfachste und günstigste, mögliche Lösung der hitzeinduzierten und blendenden Probleme ist das Anbringen eines Hitzeschutzrollos vor die Fenster, das die Sonne von ihrem Wirken abhält. Diese minimale Investition, die schnell und einfach montiert ist, kann Räume vor dem Überhitzen schützen, indem die Einlassfunktion der Sonne durch die Reflexionsbeschichtung reflektiert.

Aussenseite beschichtet Symbol
Aussenseite
beschichtet

Die Stoffe Blackout und Perl aus unser Rollo Kollektion sind mit Beschichtungen ausgestattet. Achten sie aus das Symbol bei den Soffen!

zurück zur Liste

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Leistung mit Qualität
  • Günstige Preise
  • Einfache Konfiguration
  • Deutsche Produktion
  • Schnelle Lieferung
  • Top-Qualität
rollo-laden.de bei facebook rollo-laden.de bei Twitter rollo-laden.de bei Youtube rollo-laden.de bei Pinterest zu unserem Blog